Skip to main content

Hier findest du alle die nĂŒtzlichen Foren, die du begehrst 🙂
Sexistische, rassistische, diskriminierende und beleidigende BeitrÀge sind untersagt und werden kommentarlos entfernt.

Bitte oder Registrieren, um BeitrÀge und Themen zu erstellen.

Hilfe: ZTE Blade V10 flashen! Dringend!

Ich brauche Hilfe beim flashen und installieren einer Custom Rom. Das erste Problem ist das mir die Root Rechte fehlen USB Debugging ist aktiviert. Wenn ich ins BIOS komme kann ich aber keine Custom Rom installieren WĂ€re super wenn mir die Community oder sogar Moschuss dabei helfen wĂŒrden. Vielen Dank schonmal im voraus außerdem verliert mein handy immer wieder die internetverbindung

Hochgeladene Dateien:
  • Screenshot_2020-10-21-14-15-37.jpg
  • Screenshot_2020-10-21-14-15-33.jpg

Moin!

Du wirst wohl oder ĂŒbel ADB (Android Debugging Bridge) und Fastboot am PC nutzen mĂŒssen um erstmal TWRP oder eine andere kompatible Recovery installieren zu können. Ich persönlich habe noch nicht mit ZTE gearbeitet, es kann sein, dass Du vorher noch den Bootloader entsperren musst.e

Alles nicht ganz so trivial wie: „Ich installier mir ne App, die installiert dann die Custom ROM fĂŒr mich...“ wie das frĂŒher bei einigen MTK-Smartphones (vor allem die 6580er...) mit Android 4 möglich war.

Zombie YT hat auf diesen Beitrag reagiert.
Zombie YT

jo danke fĂŒr die antwort leider fehlen mir die rootrechte und ich kann auch die erlaubniss zum rooten erteilen um eine kompatible recovery zu installieren adb hat nicht funktioniert und wie entsperrt man den Bootloader?

Es wirkt so, als hÀttest Du Dich nur oberflÀchlich mit dem Thema auseinander gesetzt.

Über "fastboot oem-unlock" kannst Du Deinen Bootloader entsperren, vorausgesetzt natĂŒrlich, Du hast die richtigen Treiber installiert und das USB-Kabel ist in Ordnung.

Ohne mich groß mit dem Blade 10 zu beschĂ€ftigen habe ich auf XDA Developers die bereits erwĂ€hnte App fĂŒr den temporĂ€ren Root auf Mediatek-Prozessoren gefunden. Das Handy ist also schon ein bisschen Ă€lter...

Ich weiß nicht, wie es um Deine Englischkenntnisse bestellt ist, aber Du solltest auf jeden Fall mal bei XDA Developers vorbeischauen.

Dr. Johnson und Zombie YT haben auf diesen Beitrag reagiert.
Dr. JohnsonZombie YT

Hallo

Danke fĂŒr deine Antwort ich weis das ich durch das bios zum bootloader komme dann steht unten links fastboot... aber dann geht nichts mehr das Handy wird vom Pc auch nicht erkannt und die ADB server sind auch gestartet...Hoffe du kannst mir dabei helfen dieses Problem zu lösen

PS: ist das auch richtig weil es TWAP offiziel von der website nicht angeboten wird: How to root and install TWRP on ZTE Blade V10 — Leakite

Hast Du inzwischen Fortschritte erzielt? Das Handy hat kein „BIOS“...

Es gibt den Bootloader, der geschlossen nur einen speziellen Mikro-Kernel lĂ€dt, der auch zwei- oder dreigeteilt sein kann. Dieser Mikrokernel lĂ€dt dann zum Beispiel die Recovery, den Fastboot oder eben den richtigen Kernel und darĂŒber den ADB oder die Android-Anwendungsebene. Ist der Bootloader geöffnet, lĂ€dt er irgendeinen Mikro-Kernel, nicht nur einen speziellen. Du musst dem Bootloader also mit dem Unlock die Erlaubnis erteilen, auch etwas anderes als das ursprĂŒnglich vom Hersteller definierte Modul zu laden. Bei Samsung gibt es noch den speziellen Odin-Modus, der Ă€hnlich wie ADB funktioniert, aber offiziell nur mit Samsung-Software spricht.

Wenn Dein Handy im Fastboot-Modus nicht vom PC erkannt wird, ist entweder das Kabel defekt, oder die Treiber sind nicht richtig...

Dr. Johnson hat auf diesen Beitrag reagiert.
Dr. Johnson