Skip to main content

Xiaomi Poco M3 – Das günstigste Poco ever zum Cyber Monday!

Poco präsentiert mit dem M3 das erste Low Budget Smartphone. Die Version mit 4GB Arbeitsspeicher und 64GB Festspeicher gibt es bereits für 109€ bei Gearbest. Die Version mit mit 128GB Speicher kostet 17€ mehr (lol@Apple)
Das M3 ist ein richtiger Preisbrecher: 6,53″ LCD IPS FullHD+  2340 x1080 geschützt von Corning Gorilla Glass 3, 4GB Ram, 64GB (UFS 2.1) oder 128 GB (UFS 2.2) Rom (erweiterbar, kein Comboschacht), 48MP Hauptkamera  f/1.8, 2 MP, f/2.4, (macro), 2 MP, f/2.4, (depth), Bluetooth 5.0, Dual Wifi ac, LTE inkl. B20, USB 6000 mAh, 18W Charge, Fingerabdruckscanner (an der Seite), Stereo, Infrarot
Soweit eine Übersicht der wichtigsten Daten. Statt den beiden 2MP Kameras hätte Xiaomi besser eine vernünftige Weitwinkel oder Tele verbaut. Das ändert aber nichts daran, dass das M3 unglaublich gut ist. Der SD662 bringt ca. 180K im Antutu, womit MIUI 12 auf Android 10 Basis absolut problemlos laufen sollten. Die meisten Games sollten zumindest auf Medium spielbar sein. DRM Lv 1 ist gleich ab Werk verfügbar, was mit dem FullHD+ Display durchaus seinen Mehrwert hat. Da irgendwo gespart werden muss, bestehen Rahmen und Rückseite aus feinstem Plastik.

Im Übrigen liegt dem Smartphone ein 22,5 Watt Ladegerät bei, obwohl das M3 nur 18W unterstützt. Die Anforderungen werden praktisch übererfüllt. Ohne ersichtlichen Grund. Falls Xiaomi damit Apple battlen möchte feier ich das knallhart!
Ich habe mir gleich ein M3 bestellt. Review auf YouTube folgt 🙂

Wer weniger ausgeben möchte, sollte sich das Doogee N20 Pro (101€) und das Oukitel C21 (90€) mal näher anschauen!

Das Angebot findest du hier:

Poco M3

Doogee N20 Pro

Oukitel C21

Doogee N20 Pro von Amazon.de

Oukitel C21 von Amazon.de



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

77 − = 73