Forum

Forum

Hier findest du alle die nützlichen Foren, die du begehrst 🙂
Sexistische, rassistische, diskriminierende und beleidigende Beiträge sind untersagt und werden kommentarlos entfernt.

Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Ist das Mi 8 noch zu empfehlen?

Ich überlege zur Zeit mein altgedientes Mi A1 gegen ein gebrauchtes Mi 8 zu tauschen. Was ich brauche ist halt ne gute Kamera (mit OIS am besten (das hat das Mi 8 ja)) und NFC wär halt noch cool. Aber ich hab zur Zeit nicht so viel Geld zur Verfügung das ich mir das Mi 9 kaufen könnte und deshalb will ich euch Mal fragen ob es sich noch lohnt das Xiaomi Mi8 gebraucht für so ca. 230-270€ zu kaufen.

Gibt es vielleicht sogar noch bessere Alternativen die ich noch gar nicht auf dem Schirm habe? Wie gesagt meine Kriterien sind:

  • Das Handy darf gebraucht sein
  • Gute Kamera, am besten mit OIS(Optische Bildstabilisierung)
  • Preis: maximal 270€
  • NFC

Freure mich schon auf Antworten^^

Mach's nicht.

Die Preise stürzten gerade so in den Keller, dass ich Dir zu den neuen Geräten raten möchte.

Die Standardausstattung bei Kamera ist nämlich nicht immer nur von den Kamerasystemen, sondern zu mehr als 50%(!) Von dem Verarbeitungsalgorithmus (Kompression, Rauschkompension, Steuerfunktionen) abhängig. Was das ausmacht siehst Du daran, dass es sich immer noch lohnen kann die Google Kamera AKP auf Xiaomis Geräte zu exportieren. Google macht mit mglw. schlechteren Kamerachips bessere Fotos.

Für ausgezeichnetes Ausgansmaterial und auch schon für den neuen Kompressionsalgoithmus bei Xiaomi solltest Du auf die 9er Serie wechseln.

Das ist die erste Serie mit sehr verbesserten Fotografierleistungen. Ich hatte die 8er Serie und war ziemlich enttäuscht.

Camera Centric ist darum ja auch jetzt bei den 9cc erst wählbar.

Ausgerechnet bei Xiaomi ist von Generation zu Generation immer noch eine wirklich Entwicklung vorhanden.

Mein Problem ist halt auch folgendes, ich will eine Kamera mit der ich einigermaßen gute Aufnahmen für YouTube machen kann. Dabei kommt es mir nur auf das Bild an, als Mikrophon benutz ich eh mein Samson Meteor.

Ich muss noch ein Video für nen Wettbewerb produzieren und deshalb kann ich nicht auf die nächste Generation warten. Und die GoogleCam bringt nach eigener Erfahrung auf meinem Mi A1 vorallem bei Videos nicht sonderlich viel.

Also würdest du mir, auch was die Kamera angeht, eher zum Mi 9SE raten?

Ja.

Ich meinte aber eigentlich nicht das

Mi 9 SE (Smal Edition) sondern das

Mi 9 cc (Camera Centric) .

Das sage ich darum, weil Du mit dem 9 cc noch preiswerter an die neue Kamerageneration herankommst.

Das Mi 9 Kamera: 10/10 Mic:4/10 Punkte

Das Mi 9 SE Kamera: 8/10 Mic: 7/10 Punkte

Mi 9 cc Hauptkamera 10/10 Mic: ? Punkte.

Mi 8'Kamera 7~8/10 Mic: 5 Punkte.

So mal meine Einschätzung der Kameraleistung der einzelnen Mi Geräte, wenn man maximal 10 von 10 Punkten annehmen würde. Soweit ich weiß, liegt das Pocophone mit dem Mi 8 gleich auf macht aber bessere Soundaufnahmen.

Ich würde sagen, dass im Vergleich mit Kameras außerhalb des Xiaomi Konzerns man überall noch mal 1Punkt abziehen müsste.

Informiere Dich bevor Du das Geld ausgibst noch bei HMD Nokia. Ich glaube das 7er (?) soll richtig gut sein, und schau mal bei Motorola G(?) ~ das letzte Modell in der Plus Variante ...

Wo Du halt das Meiste für Dein Geld bekommst.

Und bitte: die Mi 9T Modelle für ca 270€ , wo bekommt man mehr fürs Geld?

Dagegen brauchst Du das Mi8 nicht mehr vergleichen.

 

Ok, ich hab mich jetzt grad Mal umgeschaut und überlege wäge gerade zwischen dem Mi 9T (das gerade ja günstig ist) und Mi9SE ab. So weit ich weiß haben beide ja NFC und das genau gleiche Camera Setup bis auf die Frontkamera (die ich eh selten nutzen werde) die beim SE eine Blende von f 2.0 hat und beim T 2.2. Aber beim SE bekomme ich halt für den gleichen Preis 128gb Internen Speicher statt 64GB. Klar ist der Akku und die CPU beim SE schlechter, aber ich muss noch anmerken, dass ich bewegliche Teile (Pop-up Camera 9T) irgendwie nicht mag, da sie meiner Meinung nach eine Sollbruchstelle sind. Aber was würdet ihr nehmen?

ich habe das SE und bin zufrieden. Man muss es sich unbedingt zurechtkonfigurieren, sonst ist es mit dem Akku wirklich schwierig.

Kameramäßig soll das Motorola One Vision überlegen sein. Hier auch noch sein Video zum Mi 9 SE, bei dem der das auch vergleicht. Ich finde, dass vieles ein wenig schwierig ist, was der raushaut.
Mußt Du für Dein Videoprojekt eigentlich lange das Gerät benutzen? - Könntest Du nicht auch allein dafür Dir eine Alternative ausleihen? Nur für das Projekt allein würde ich sagen, lohnt sich die Anschaffung keines der Geräte.

Und zum Größenverhältnis zwischen Mi 9 SE und Mi 9T kann ich nur sagen, dass mir das SE am Anfang sogar zu klein war. Man ist natürlich schon an große Formate gewöhnt, was selbstverständlich auch bei der Darstellung und Bedienung besser ist. Doch am Ende zählt auch die Portabilität, und da ist das SE viel besser.

SOC beim Mi 9 SE ist auch selten ausgelastet. Die Leistung des SD712 ist schon zu hoch für Android 9. Apps, die den auslasten, kenne ich nicht. Das SE hat sehr schnellen Speicher verbaut. Das Gesamtpaket ist super stimmig. Der SD730er ist der eigentliche "SD der Herzen" der hat all das bekommen, was der 712 hätte haben sollen.

Wenn Du so willst, ist das Mi 9 SE ein stylisches Gerät mit mehr als ausreichend Leistung. Das Mi 9 T ist das Arbeits/Brauereipferd mit nochmal mehr Power, aber eben nicht so stylisch.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.