Skip to main content

Hier findest du alle die n√ľtzlichen Foren, die du begehrst ūüôā
Sexistische, rassistische, diskriminierende und beleidigende Beiträge sind untersagt und werden kommentarlos entfernt.

Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

iPhone 11 reparatur - fragen

Moin, ich hab vor einigen Tagen mir ein iPhone 11 aus ebay geholt. Das Teil hat mich jetzt 32 Euro gekostet und ist nicht wirklich in 1a Zustand aber ich brauch ein neues iPhone nur f√ľr iMessage und FaceTime, da mein iPhone 4s langsam auf die N√ľsse geht, wenn es um Performance und t√§glichen "Wird Aktiviert" Meldung bei iMessage, die nach ner Zeit verschwindet aber sp√§ter wieder auftaucht.#

So, der Akku von dem 11'er hat jetzt eine Gesundheit von 42% und geht nach ca. 5min spontan aus.

Was muss ich alles machen, um dem Akku zu tauschen ohne irgendwelche Fehler o.ä. zu bekommen?

 

Jede Kamera hinten hat beschädigtes Glas.

Denkt Ihr, dass es ausreichen w√ľrde, wenn ich die Scherben entferne und dar√ľber eins von dem "Panzerglas f√ľr Kamera (Case Compatible)" teilen hole und √ľber das Kameramodul mache oder kann man irgendwo dieses Glass f√ľr jede Kamera kaufen und eventuell festkleben?

 

Bevor jemand fragt. Ja.. Das Teil hatte noch iCloud drinnen, da es nicht mal an ging aber der Verk√§ufer hat eine Anleitung von mir geschickt bekommen, wo das Entfernen von iCloud √ľber PC mit Apple ID erkl√§rt wird. Ja, tats√§chlich ist alles original an dem Handy und das Handy wurde bis Heute morgen noch nie ge√∂ffnet. W√ľrde mich auch wundern, da es von Privatverk√§ufer verkauft wurde.

Hallo JohnNeverExist,

das h√∂rt sich nach einen richtigen Abenteuer an. Wenn das Handy, wegen des Akkus spontan ausgeht, ist das so, dass sich an einer Stelle im Akku ein Kurzschluss befinden sollte. Diese entstehen bei Tiefentladung, da bilden sich Kristalle, die die Layer im Akku verbinden. - Kurzum. - Du ben√∂tigst einen komplett neuen Akku. Das kann man nicht mehr reparieren. Zum Gl√ľck kannst Du den Akku bei jedem Telefonshop wechseln lassen. Das iPhone 11 ist wohl noch nicht so gebundelt, wie das seit iPhone 12 gemacht wird.

Die Gläser vor den Objektiven sind lediglich Schutzgläser. Eigentlich werden die aus Saphirglas gemacht, damit sie fast unzerstörbar sind - bei Apple werden die aber wegen der Kostenersparnis, seit dem iPhone 11 nur noch aus viel billigerem Panzerglas gemacht. Du kannst das ohne Sorgen abmachen und gegen ein anderes Panzerglas ersetzen. Das sollte kein Problem darstellen.

 

Viel Erfolg, und lass von Deinem Erfolg bei der Reparatur hören!