Forum

Forum

Hier findest du alle die nützlichen Foren, die du begehrst 🙂
Sexistische, rassistische, diskriminierende und beleidigende Beiträge sind untersagt und werden kommentarlos entfernt.

Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Gigaset GS270 - Glasbruch (labiles Displayglas?)

Ist zwar kein typisches Chinafon, aber es wurde auch einmal von Moschuss vorgestellt.

Ich hatte das Gigaset GS270 im Elektronikmarkt bei mir in der Nähe für 100,-€ Mitte April bekommen (UVP 199,-€, ist aber kein aktuelles Gerät).

Nun hielt ich kürzlich das Fon knapp über dem Küchentisch, sagen wir mal ca eine Kaffeetasse hoch, so ungeschickt, dass es mir aus der Hand entglitt. Aufgrund des bookstyle Handycovers, das ich noch mit 2 Finger hielt, rotierte es um 180° und landete exakt plan mit dem Display auf der Tischplatte. Ich möchte gerade die extrem niedrige Fallhöhe von 5-10cm auf einer Tischplatte betonen. Das Ergebnis war ein durchgehender Riss, das das Displayglas halbierte. (Digitizer funktionierte aber trotzdem noch)

Gigasetservice:

Letzten Sonntag passiert, am Montag ca 15.00 Uhr abgesendet per GLS und heute morgen eine Nachricht von Gigaset erhalten, dass es sich um eine äußerliche Einwirkung handelte und kein Garantiefall ist, die Reparatur kostet demnach 100,-€.  Ich habe natürlich abgelehnt (kann ich mir momentan auch nicht leisten)

Nun würde mich interessieren, ob das Displayglas des Gigasets GS270 besonders labil ist oder ob das ein besonders unglücklicher Fall war.

 

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.