Chuwi Lapbook SE – Starkes Windows 10 Notebook für 236,72€ mit Gutschein Code!

Chuwi Lapbook SE – Starkes Windows 10 Notebook für 236,72€ mit Gutschein Code!

Das Chuwi SE habe ich erst kürzlich auf meinem YouTube Kanal vorgestellt. Ich finde das Gerät von der Verarbeitung, Auswahl der Materialien sowie verbaute Technik einfach super. Für alle, die keine Lust haben sich nun ein ganzes Video anzuschauen, eine kurze Übersicht der Daten: 13,3″ FullHD LCD IPS 1920x1080p Display, Intel Gemini Lake N4100, 4GB Ram, 32GB eMMC + 128GB M.2 SSD, 2.0MP Kamera, Akkulaufzeit YouTube ca. 7,5h, Dual Wifi, Bluetooth, beleuchtete und hochwertige Tastatur (QWERTY beschriftet), Windows 10 multilingual.

Nun gibt es das Notebook bei Gearbest mit Gutschein Code für 236€.

Das Angebot findest du hier: KLICK!

Gutschein Code: GB&TACWlapbookse

2 Gedanken zu „Chuwi Lapbook SE – Starkes Windows 10 Notebook für 236,72€ mit Gutschein Code!

  1. Interessantes Lapbook, habe es bestellt. Die beleuchteten Tasten (teilweise) zu überkleben finde ich jedoch schade. Im Hinblick auf das QWERTY-Layout der Tastatur werde ich den folgenden Weg wählen: ich belasse grundsätzlich die Belegung so wie auf der Tastatur vorgegeben. Mit dem kostenlosen Microsoft-Tool “Keyboard Layout Creator” kann ich das Layout selbst anpassen und zwar so, dass ich auf die Tasten a o u und s zusätzlich ä ö ü und ß lege und diese ausgelöst werden, wenn ich ALTGR und a oder o usw. drücke. Das funktioniert auch mit den Großbuchstaben. Da das CHUWI Lapbook SE leider keine ALTGR-Taste besitzt und damit es nicht zu umständlich wird die deutschen Umlaute und das „SZ“ auszulösen, ist noch ein kleiner Trick nötig. Das Lapbook verfügt über die sog. „Menü-Taste“ (auch bekannt als „Anwendungstaste“). Diese habe ich bisher auch bei anderen Tastaturen nie benutzt und deren Funktion auch nicht vermisst. Mit Hilfe des kostenlosen Tools „SharpKeys 3.7“ kann ich die Menü-Taste umdefinieren zur „ALTGR-Taste“ und schon lassen sich auch die deutschen Umlaute und das „SZ“ bequem mit dem Chuwi Lapbook SE schreiben.

  2. Hallo,
    ich bin zwar neu hier, möchte mir aber doch einen Hinweis erlauben. Du meintest in Deinem Video einen Bug gefunden zu haben. Dabei dürfte es sich aber nicht um einen Bug sondern um Absicht des Herstellers handeln. Andere handhaben dieses per default genauso, z.B. HP. Bei allen Geräten die ich kenne, wo doe Vorbelegung der Funktionstasten so eingestellt ist, wie dieses bei diesem Laptop der Fall zu sein scheint lässt sich dieses in den BIOS bzw. UEFI Einstellungen ändern.

    Lieben Gruß aus Braunschweig
    Rike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.